Du willst Hochzeitsredner*in werden, weißt aber nicht, wie du startest?


Dann bist du hier genau richtig.

 

Werde Teilnehmer unserer Redner-Workshops und starte in einem der am stärksten wachsenden Märkte mit einem erfüllenden Job durch – egal ob im Haupt- oder Nebenerwerb.

Das erwartet dich im 2-Tage-Intensiv-Seminar

 

alle wichtigen Basics

die du für die Arbeit als Redner*in brauchst

 

intime & lockere Atmosphäre

in angenehmen Kleingruppen (4–8 Personen)

 

Übungen

praxisnah und hilfreich


 

Bonus

Als hilfreiche Gratis-Dreingabe erhältst du unser Starter-Paket mit Vorlagen zu allen wichtigen Dokumenten

 

optionale Aufbauseminare

  • Marketing & Werbung für Redner*innen
  • Willkommensfeste / freie Taufen

 

offene Worte

damit du weißt, was dich im Traum-Job Redner*in wirklich erwartet


Preise & Leistungen

Wir haben bei der Preisgestaltung Wert darauf gelegt, dass du dein Investment für die Workshops schon mit einer einzigen gehaltenen Hochzeitsrede wieder rausbekommen kannst.

 

Bereit zu starten? Wir auch.


2 Tage, die einen echten Unterschied machen!

Tag 1

  • Bürokratisches (Kleinunternehmer oder gleich Gewerbe anmelden etc.)
  • Vorbereitungen (Welches Equipment braucht man etc.)
  • Paar-Akquise (Wie erreiche ich überhaupt Paare?)
  • „Unromantisches“ (Vertragsbedingungen & Verträge)
  • Gespräche führen mit den Paaren mit allem Drum und Dran
  • Der Fragebogen und was auf keinen Fall fehlen darf
  • Wie schreibt man eigentlich eine Rede?
  • Wie startet man?
  • Wie geht es nach dem Folgegespräch weiter?
  • praktische Übungen zum Redenschreiben & zur Gestaltung deines Fragebogens

Tag 2

  • Was ist wichtig?
  • Was ist eine gute Traulocation?
  • Weitere Serviceleistungen für Paare
  • Welche Elemente gehören zur Trauung und wie gestaltet man diese? (Rituale, Ehegelübde, Ringtausch, Trausprüche, Beiträge von Angehörigen)
  • Technische Voraussetzungen
  • Wie gehe ich mit Aufregung um?
  • Rhetorik-Crash-Kurs
  • Sprechtraining mit praktischen Übungen
  • Pleiten, Pech und Pannen – na und?


  • praktisches Handout mit allen wichtigen Infos aus dem Seminar zum Nachlesen
  • Gratis Startup-Dokument-Paket mit
    • geprüften Vertragsbedingungen, Verträgen, Rechnungsformularen
    • Fragen-Baukasten für deinen persönlichen Fragebogen
    • individualisierbarem Urkundenpaket: Trauurkunde, Urkunden für Trauzeugen
    • Vorschlägen zu Ehegelübden & Eheversprechen
    • Leitfaden für passende Rituale
    • Musikvorschlägen
    • Netzwerkpartnern aus der Hochzeitsbranche

2 Tage Workshop (ganztägig Samstag & Sonntag), inkl. Getränke, 2 Kaffeepausen & Mittagsimbiss

TERMINE:

  • Samstag, 5.10.19, 9.30 – 17.30 Uhr
  • Sonntag, 6.10.19, 9.30 – 16.00 Uhr

990 Euro (inkl. USt.)

Alternativ ist auch Ratenzahlung möglich.
Siehe dazu bitte unter Zahlungsbedingungen.


Du möchtest auch freie Taufen leiten
oder fragst dich, wie du überhaupt auf dich aufmerksam machst?

  • praktisches Handout mit allen wichtigen Infos aus dem Seminar zum Nachlesen
  • als kostenlosen Bonus gibt es das Start-Up-Paket mit:
    • Vertragsbedingungen, Verträgen, Rechnungsformularen
    • Fragen-Baukasten für deinen persönlichen Fragebogen
    • individualisierbarem Urkundenpaket: Taufurkunde, Urkunden für Traufpat*innen
    • Leitfaden für passende Rituale
    • Musikvorschlägen
    • Netzwerkpartnern aus der Hochzeitsbranche

3 Stunden Workshop inkl. Getränke & Snack

TERMINE:

  • Samstag, 19.10.19, 9.30 – 12.30 Uhr

299 Euro (inkl. USt.)

Du erfährst die wichtigsten Basics in Sachen (Selbst-)Marketing. Unter anderem klären wir:
  • wie man seine Webseite so gestaltet, dass man gerne auf dich zukommt.
  • wie Online-Werbung funktioniert und ob du so etwas überhaupt brauchst.
  • wie man in den Suchmaschinen auf die vorderen Seiten gelangen kann.
Außerdem erhältst du ein praktisches Handout mit allen wichtigen Infos aus dem Seminar zum Nachlesen.

3 Stunden Workshop inkl. Getränke & Snack

TERMINE:

  • Samstag, 19.10.19, 14.30 – 17.30 Uhr

299 Euro (inkl. USt.)



Hallo!


Wir sind Henrike & Christian (beide Jahrgang 1983) und seit vielen Jahren mit Herzblut als freie*r Redner*in im Saarland, Rheinland-Pfalz und ab und an in Luxemburg tätig.

Machen wir’s kurz: Der Hochzeitsmarkt boomt! Was Hochzeitspaare brauchen, sind aber nicht mehr, sondern vor allem bessere Redner*innen. Denn was niemand möchte, sind unprofessionell wirkende Redner*innen, deren Anspannung ihnen ins Gesicht geschrieben und an der Stimme anzuhören ist.

Während grundsätzlich jede*r mit dem nötigen Gespür für Menschen Redner*in werden kann, sollte man sich das nötige Know-how aneignen.

Allzu oft werden Reden abgeliefert, die ihrem Anspruch, persönlich zu sein, nicht gerecht werden. Man trifft auf freie Redner*innen, die man besser „freie Leser*innen“ nennen würde, lesen sie doch alles mehr oder weniger stumpf vom Manuskript ab. Ein Ärgernis für alle Beteiligten.

Das muss nicht sein. Wenn du ein paar grundlegende Regeln, Tipps und Tricks beachtest, machst du aus einer Rede DIE Rede schlechthin. Deine Paare werden es dir danken!

Gebündelt mit unserer Erfahrung aus der Arbeit als Dozenten und Journalisten, fühlen wir uns berufen, unser Wissen kompakt und praktisch aufbereitet an andere weiterzugeben, die schon bald als freie Redner*innen arbeiten möchten.

Zahlungsbedingungen

Alle Workshops und Seminare sind grundsätzlich per Vorkasse (Überweisung) zahlbar. Nach deiner Buchung erhältst du von uns die entsprechenden Kontodaten. Erst mit Zahlungseingang ist deine Buchung fix.

Wenn dir 990,00 Euro auf einen Schlag vielleicht zu viel sind, kannst du unseren Intensiv-Workshop auch in monatlichen Raten (2 x 495,00 bzw. 4 x  247,50 Euro) zahlen.

Wichtig ist nur, dass der Gesamtbetrag von 990,00 Euro spätestens 4 Wochen vor dem ersten Workshop-Termin vollständig eingegangen ist.